TT-Punktspiele, 5. Runde

SV Wacker 22 Auerswalde II fegt SV Fortschritt Lunzenau III mit 13:1 von der Platte. Mit dem gleichen klaren Ergebnis trennt sich unsere Vierte von TV Hermsdorf 1897 IV und erobert die Tabellenspitze. Trotz einer 2:0-Führung nach den Doppeln unterliegt Team V gegen TTV Burgstädt VIII mit 5:9. Gegen den leistungsstarken TTC Waldheim III kann Auerswalde III trotz großen Kampfgeistes eine 4:10-Niederlage nicht abwenden. Nach einem 8:6-Erfolg gegen TTC Mühlau II kann sich unsere Erste Mannschaft im Mittelfeld etablieren.