Turnbezirksspiele Einzel 2019

Platz 4, 5, 6 für unsere Mädchen!

Sechs unserer Mädchen hatten sich für die Turnbezirksspiele qualifiziert. Wie immer große Anspannung und Aufregung. Viele Gedanken gehen durch den Kopf. Was kann ich? Was können die anderen? Schließlich turnen an diesem Tag nur die besten aus den einzelnen Turnkreisen.
Unsere Mädels haben ihre Aufgabe sehr gut gemeistert.
In der AK 7 wurde Clara Schönfeld mit 48,40 Punkten 4.. Der Abstand zum Treppchen betrug nur 25 Hundertstel. Und Lucy Malkrab schaffte es mit 47,80 Punkten auf Platz 5.

Ein ganz enges Starterfeld traf sich bei den 11jährigen. 1 Punkt Unterschied waren heute 12 Plätze. Sarah Feller hatte heute die besten Nerven und turnte sich mit 53,85 Pkt. auf Platz 6. Prima! Lilly Malkrab zeigte ausgerechnet an ihrem Lieblingsgerät Reck Nerven. Am Ende Platz 18 mit 52,95 Pkt. Emily Tietze lies am Zitterbalken wertvolle Punkte liegen. Halb so schlimm, das ist auch schon großen Turnerinnen passiert. Platz 27 mit 51,95 Pkt. Nele Schumann, unser Küken in der Altersklasse, turnte sich auf Platz 31 mit 51,65 Pkt. Auch an diesem Tag waren unsere Turnerinnen unter den 6 besten des Turnkreises Mittweida. Ein tolles Ergebnis!
Nele hat in der Altersklasse im nächsten Jahr noch einen Versuch. Alle anderen müssen wechseln und sich dann neuen Herausforderungen stellen!